Menu


Dynamische Gebäude- & Anlagensimulation


Dynamische Simulationen gestatten ein realitätsnahes Abbild geplanter oder vorhandener Anlagensysteme und/oder Gebäude, durch die unterschiedlichste Wechselwirkungen zwischen Bauphysik und haustechnischer Anlagen detailliert untersucht und Optimierungsmaßnahmen eingeleitet werden können.    
Eine Optimierung des Gesamtsystems führt immer zu einer Reduzierung Ihrer kapital-, verbrauchs- oder betriebsgebundenen Kosten und erhöht gleichzeitig die Behaglichkeit innerhalb Ihres Objektes. Dynamische Simulationen werden insbesondere dort durchgeführt, wo...
 

  • komplexe Anlagensysteme geplant sind oder existierende Systeme Ihre gewünschten Eigenschaften nicht erzielen können.
  • eine Vorausberechnung zu erwartender Energie-, Massen- oder Volumenströme innerhalb einer Anlage oder Objektes notwendig ist; z.B. im Rahmen von Förderanträgen für den Einsatz regenerativer Energiesysteme wie solarthermischer oder photovoltaischer Anlagen.
  • statische Rechenverfahren an ihre Grenze stoßen.
     

Wir, als unabhängiges Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung, simulieren Ihre vorhandenen oder geplanten Anlagen unter der Prämisse, Ihre Bedürfnisse zielgerichtet zu befriedigen, Kosten zu senken und technische Prozesse zu verbessern.